Managerhaftpflicht (D&O)

Absicherung von Haftungsrisiken für das Management

Die D&O-Versicherung (Directors & Officers-Versicherung) ist eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Manager und Unternehmensleiter. Ob Vorstand, Geschäftsführer, Aufsichtsrat oder leitender Angestellte – immer häufiger werden Entscheidungsträger von Unternehmen und Organisationen mit Schadensersatzansprüchen konfrontiert, die aus vermeintlichen Fehlentscheidungen oder Pflichtverletzungen resultieren. Es gelten hier die Bedingungen der verschärften Organhaftung. Für Vermögensschäden haften Unternehmensentscheider in unbegrenzter Höhe mit ihrem Privatvermögen.

Den Beweis für seine Unschuld hat jeweils der Einzelne selber zu erbringen. Unsere Deckungskonzepte geben den verantwortlichen Entscheidungsträgern wieder die Sicherheit zurück, die sie für die erfolgreiche Ausübung ihrer täglichen Arbeit dringend benötigen und die im Ernstfall den Zugriff auf ihr Privatvermögen verhindern. Neben dem Schutz des privaten Vermögens steht für uns ebenfalls die Sicherung der Unternehmensreputation und die Abwehr negativer Auswirkungen auf die Unternehmensbilanz im Vordergrund.

Für Sie im Überblick

Unser Leistungsportfolio

  • Prüfung und Bewertung der individuellen Risikosituation mit Blick auf die spezifische Branche
  • Analyse und ggf. Aufnahme von bestehenden Deckungen in die Versicherungslösung
  • Enger persönlicher Austausch mit dem betreffenden Organ
© 2019 S&S Group. Alle Rechte vorbehalten.